Aktuelles

Wartungs- und Reinigungsarbeiten in den Sommerferien

In diesem Jahr haben wir die jährlich notwendigen Wartungen sowie die Komplettreinigung des gesamten Hallenbads auf die Sommerferien vorgezogen. Hiermit erreichen wir, dass eine verlängerte Schließung über die Herbstferien hinaus, nicht mehr notwendig ist. Neben der Wartung der umfangreichen technischen Anlagen, muss das Hallenbad einmal im Jahr vom Keller bis zum Dach gründlich gereinigt werden. Alle Schränke werden entleert, jede Fliese geschruppt und desinfiziert, jedes Fenster poliert und so vieles mehr. Dabei wird auch geschaut, was brauchen wir Neues und wo kann man noch etwas verbessern.
Wir möchten uns als Vorstand ganz herzlich bei den vielen Mitgliedern bedanken, die an jedem Wochenende mit angepackt haben und so die Reinigungsarbeiten ziemlich flott erledigt waren.
Juli 2018


AquaBlacklight

Am 1. Osterferientag (Samstag) lud die Schwimmjugend des Landesschwimmverbandes Niedersachsen (LSN) zur AquaBlacklight in das Hallenbad Barrien ein. Der Förderverein Barrier Bad e.V. stellte für diese Veranstaltung sehr gerne das Hallenbad zur Verfügung. Ab 18 Uhr waren viele fleißige Helfer vom Jugendausschuß vor Ort und bereiteten alles für die großen und kleinen Gäste vor, die dann ab 19 Uhr das Wasser stürmten. Viele Knicklichter sorgten im Bad für die notwendige Sicherheit die Ausgänge und den Boden zu erkennen. Bettlaken hingen vor den Glasscheiben, dass so wenig Licht wie möglich in das Halleninnere eindringen konnte. Im Bad selber konnte man sich dann aber doch bald an das nicht vorhandene Licht gewöhnen. Leider standen nur Schwarzlichtröhren zur Verfügung, was dem Spaß der Veranstaltung nicht im Wege stand. Nach diversen Spielen, gab es noch eine warme Stärkung für den Rückweg. Alle waren sich einig, diese Veranstaltung muss wiederholt werden!
17. März 2018


Einladung Jahreshauptversammlung

Am Dienstag, den 13. März 2018 findet die zweite Mitgliederversammlung des Förderverein Barrier Bad e.V. statt. Hierzu lädt der Vorstand seine Mitglieder in die Räumlichkeiten des pädagogischen Mittagstisches Barrien ein. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des Vorstandes die Wahl des stellv. Vorsitzenden und des Schriftführers an, sowie des 2. Kassenprüfers, jeweils für 2 Jahre. Auch möchte der Vorstand die bisher geplanten Projekte vorstellen. Der Vorstand hoft auf ein großes Interesse der Mitglieder und rege Teilnahme bzw. Unterstützung der Mitglieder bei der einen oder anderen Aktion.
Einladung Jahreshauptversammlung
Februar 2018


Wartungs- und Reinigungszeit - Das Projekt Filtermaterialtausch

In diesem Jahr in den Herbstferien ist das große Projekt Filtermaterial ausbringen mit anschließender Sanierung des Filters auf dem Programm. Nachdem das Wasser abgelassen wurden ist, haben ca. 20 Helfer eine Eimerkette gebildet, um das Filtermaterial vom Keller nach oben zur Entsorgung zu lagern. Die Aktion war nach 2 Stunden erledigt. Paralell dazu konnte der Beckenboden unter dem Hubboden gereinigt , Laub geharkt und die Startbloöcke poliert werden. Der Filter kann jetzt saniert werden und anschließend mit neuem Material befüllt werden. Was sonst noch passiert während der Wartung gibt es in einem speziellen Blog dazu. Siehe Wartung 2017 als Untermenue von Aktuell
Oktober 2017


Spendensammlung auf der Gerwerbeschau

Auf der Gerwerbeschau mit Herbstmarkt in Barrien, hat die Kreissparkasse Syke 2 Barrier Projekte durch Aufforderung von Spenden für ihre "Give Aways" gesammelt. In der beliebten Raterunde "Vereinsmeister" gab es in diesem Jahr zum ersten Mal eine Prominentenrunde aus heimischer Wirtschaft und Politik als Warm Up. Das Team aus der Wirtschaft hat gewonnen und spendete die gewonnenen 500€ zu gleichen Teilen für die Projekte Umgestaltung des Barrier Friedhofes und für den Förderverein Barrier Bad e.V. Nun können wir gespannt sein, wie gefüllt das rote Sparschwein ist. Bei der Gelegenheit konnten wir auch gleich unsere neuen Flyer der Öfferntlichkeit präsentieren.
10. September 2017


Sommerferien - das Bad ist für Handwerker geöffnet

Wer glaubt, in den Sommerferien ruht sich der Förderverein aus, unterliegt einem Irrtum. Er nutzt die Sommerferien, um aufgelaufene Reparaturen und Sanierungen auszuführen. Eine Badewasserpumpe mit über 100m³/h Leistung muss aufgearbeitet werden, die defekten und offenen Fugen um das Schwimmbecken und in den Duschen werden erneuert und elektrotechnische Anpassungen an die Richtlinien müssen umgesetzt werden. Weiterhin stehen noch Betonsanierungen an den Außenwänden aus, Filtermaterialeinbringung zur Badewasserreinigung ist notwendig, Sanitärarbeiten an der Desinfektionsanlage und Rohrleitungen müssen ausgeführt werden und viele Kleinbaustellen stehen an.
Juni / Juli 2017


Brenner der Heizungsanlage ist neu

Am Freitag, den 19. Mai erreichte uns die Nachricht, dass es Probleme mit der Heizung gibt. Die Probleme stellten sich als etwas größer heraus, und da es sich um eine etwas größere Ausgabe handeln würde, musste der Vorstand erst einmal beraten. Letztendlich hat er sich für den Einbau eines neuen Heizungsbrenner netschieden. Wir hoffen, damit erst einmal Ruhe mit der Heizungsanlage zu haben. Ab Mittwoch, den 24. Mai konnte das Hallenbad wieder genutzt werden. Die Wassertemperatur hatte wieder 29 Grad Celsius erreicht.
24. Mai 2017


Nachmittag offen & Verlosung einer Nutzung am Nachmittag

Während sich auf der Sudweyher Straße die Bevölkerung von Barrien und umzu tummelte, hatten ein paar Kinder ihre Badetaschen gepackt und erfreuten sich daran, in ihrem Hallenbad Spaß zu haben. Zusätzlich konnte jeder Besucher einen Losschein ausfüllen und hoffen, der Gewinner des Tages zu sein. Zur Verlosung stand, 1,5 Stunden mit Freunden oder Familie bis max. 26 Personen im Hallenbad Barrien zu gewinnen. Der Förderverein stellt die Aufsicht und nur ein Termin muss gefunden werden. Die Gewinnerin ist Ronja Bolte. Sie kann sich nun auf "ihre" Stunde im Hallenbad Barrien freuen. Herzlichen Glückwunsch!
2. April 2017


Einladung Jahreshauptversammlung

Am Dienstag, den 14. März 2017 findet die erste Jahreshauptversammlung des Förderverein Barrier Bad e.V. statt. Hierzu lädt der Vorstand seine Mitglieder in die Räumlichkeiten des pädagogischen Mittagstisches Barrien ein. Auf der Tagesordnungstehen neben den Berichten des Vorstandes die Wahl des 1. Vorsitzenden und der Kassenwartin sowie 2 Kassenprüfer und 3 Beisitzer an. Der Vorstand hoft ein großes Interesse der Mitglieder. Einladung Jahreshauptversammlung
Februar 2017


Spende aus Weihnachtsbaumaktion

Am Samstag, den 17.12.2016 veranstaltete die Syker SPD eine Tannenbaumaktion mit der Bitte um eine Spende zu Gunsten des Förderverein Barrier Bad e.V..
Die Idee dazu kam Johann Hüneke, als er an einem Morgen eine Schar Grundschulkinder mit ihren Schwimmtaschen in Richtung Schwimmhalle gehen sah. "Sie waren so fröhlich", erinnerte sich Hüneke, das Bad muss unbedingt erhalten bleiben. Er fand Mitorganisatoren und startete die Spendenaktion vor den Türen des Hallenbades mit sehr großem Erfolg. Bei der Übergabe der Geldspende von 857€ an den Vorstand war die Erinnerung an den Tag noch sehr lebendig. Die Übergabe erfolgte duch die Syker SPD-Chefin Isabell Jagst zusammen mit Johann Hüneke und Rolf Meyer.
Januar 2017


Der Betreibervertrag

Der Betreibervertrag lag dem Rat der Stadt Syke zur Stadtratssitzung am 15.12.2016 vor und wurde einstimmig beschlossen. Gleich nach dem Ratsbeschluss wurde der Vertrag von beiden Seiten unterzeichnet. Ab dem 1.1.2017 geht der Betrieb an den Förderverein Barrier Bad e.V. über. Im Vorfeld gab es zahlreiche informative Gespräche mit der Verwaltung und Informationen beider Steuerberater, sodass letztendlich ein Vertrag zu Stande gekommen ist, der von beiden Seiten getragen werden kann.
Dezember 2016


Herbstferien - Wartungszeit

Der Förderverein hat die Zeit genutzt und das Kassenhäuschen abbauen lassen, weil der Eingangsbereich langfristig umgestaltet werden soll.
Oktober 2016


Die Belegungszeiten sind verteilt

Der erste große "Akt" ist vollbracht. Einen Großteil belegt die Stadt Syke für ihre Grundschulen und Kindergärten. Die übrigen Zeiten werden von den bisherigen Vereinen genutzt. Einige Randzeiten sind noch zu vergeben.
August 2016


Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen

Der Tag (14. April 2016) ist endlich da und der Verein ist im Vereinsregister des Amtsgericht Walsrode eingetragen.


Die Satzung ist fertig!

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt, da traf sich der Arbeitskreis Hallenbad Barrien zum ersten Mal um sich Gedanken über den neu zu gründenden Verein zu machen. Der wichtigste Punkt für die Zukunft, ist die Satzung für den neuen Verein.
Nach 7 wöchentlichen Terminen ist es endlich soweit. Die Satzung ist vorbereitet und mehrfach diskutiert. Der Verein kann sich am Samstag, den 20. Februar 2016 gründen.
Folgende Personen sind Gründungsmitglieder: Peer Schmidt, Anja Maaß, Ute Winkelmann, Dieter Seevers, Christina Brandes, Silke Landsberg, Peter Landsberg und Michael Maaß
Der Verein trägt den Namen "Förderverein Barrier Bad e.V."
Februar 2016